Loading...


Sie möchten das Unterrichtsmaterial als Printversion bestellen?
Bitte schreiben Sie eine Mail mit Ihrer Adresse an info-at-bs-anne-frank.de!



Materialheft in Kooperation mit FAZ Schule 

Sie fühle sich wie Sophie Scholl, sagte im November 2020 eine 22-jährige Kasselerin auf einer Demonstration der „Querdenker“ in Hannover – weil sie Widerstand gegen die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie leiste. Nur eine Woche zuvor hatte sich in Karlsruhe eine 11-Jährige mit Anne Frank verglichen: Während sie heimlich ihren Kindergeburtstag feierte, habe sie so mucksmäuschenstill sein müssen wie das jüdische Mädchen, das sich mit seiner Familie in einem Amsterdamer Hinterhaus vor den Nationalsozialisten verstecken musste.Beispiele geschichtsrevisionistischer Äußerungen wie dieser gab es in den Pandemiemonaten unzählige. Sie verdeutlichen besonders drastisch, wie sehr es in Teilen der Gesellschaft an historischem Wissen und der Fähigkeit mangelt, Vergangenheit und Gegenwart in ein angemessenes Verhältnis zueinander zu setzen.

Das Materialheft ist ein Kooperationsprojekt von Bildungsstätte Anne Frank und FAZ Schule.