Loading...
Ihre Suche mit Schwerpunkt Diskriminierung
ergab 32 Ergebnisse
Suchergebnisse 1 bis 10 von 32

ADiBe

 

Kontakt kontakt@adibe-hessen.de Tel.: 06421 88 94 829 Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr Beratung Mittelhessen (Büro Marburg) Tel.: 0561 72 98 97 02 Montag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr Beratung Nordhessen (Büro Kassel) Beratung Südhessen (Büro Frankfurt) Tel.: 0173 86 14 588 Montag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr Hessenweite…

/angebote/opferberatung/adibe

 

Mobiles Lernlabor — Mensch, Du hast Recht(e)

 

Unsere pädagogischen AngeboteUnsere Bildungsreferent*innen begleiten auf Wunsch die Eröffnung des Mobilen Lernlabors. Neben einer Führung durch die Ausstellung durch unsere Mitarbeiter*innen erhalten Sie auch eine Handreichung, wie Sie den Besuch im Lernlabor vor- und nachbereiten können. Außerdem bieten wir Schulungen für Ihre Multiplikator*innen an, um Gruppen qualifiziert durch das…

/ausstellungen/mobiles-lernlabor-mensch-du-hast-rechte

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage Hessen

 

Jetzt anmelden! Hessisches Landestreffen der „Courage“-Schulen am 20. September 2022 Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause freuen wir uns, beim diesjährigen Landestreffen von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ wieder persönlich zusammenzukommen. Das Treffen im Haus am Dom in Frankfurt am Main steht dieses Jahr unter dem Motto: „Empower…

/angebote/junges-programm/schule-ohne-rassismus-schule-mit-courage-hessen

 

(K)eine Glaubensfrage

 

Nabeela Khan Projektleitung (sie/ihr - she/her) E: nkhan@bs-anne-frank.de KontaktReligionen in der MigrationsgesellschaftFlyer zu „(K)eine Glaubensfrage“ Das Projekt wird vom Hessischen Kultusministerium und dem Haus am Dom gefördert.Fachtag für Pädagog*innen am 13. Oktober 2022 Religiöse Vielfalt in…

/ueber-uns/projekte/keine-glaubensfrage

 

Frankfurter Schulen schauen hin

 

Donja Banai (sie /ihr – she/her) E-Mail: dbanai@bs-anne-frank.de Download FlyerFrankfurter Schulen schauen hin! KontaktBildungsangebote gegen Rassismus, Antisemitismus und DiskriminierungUnsere Angebote -  FortbildungenRassismus in der Schule erkennen und handeln Teil 1: Wie erkenne ich Rassismus? MI, 18.05.2022, 14:00-17:00 Uhr Teil…

/ueber-uns/projekte/frankfurter-schulen-schauen-hin

 

„Hidden Codes“

 

Download Flyer Hami Nguyen Projektleitung (sie/ihr – she/her) E hnguyen@bs-anne-frank.de„Hidden Codes“ – Digitales Lernspiel zur Radikalisierungsprävention KontaktDie Bildungsstätte Anne Frank hat 2021 mit dem Serious Game „Hidden Codes“ ein Novum in der politischen Bildungsarbeit eingeführt: ein digitales Lernspiel,…

/ueber-uns/projekte/hidden-codes-digitales-lernspiel-zur-radikalisierungspraevention

 

Landestreffen

 

Die regelmäßigen Landestreffen für Aktive der hessischen Courage-Schulen sind ein Höhepunkt im Miteinander des Netzwerks und bieten mit ihrem bunten Programm viel Gelegenheit zum Austausch und zur Ideenfindung für Aktionen an der eigenen Schule. Das nächste hessische Landestreffen findet am 20. September 2022 in Frankfurt am Main statt. Mehr dazu, verraten…

/angebote/junges-programm/schule-ohne-rassismus-schule-mit-courage-hessen/landestreffen

 

response

 

presseresponse-at-bs-anne-frank.de Pressestelle von responseRassismus fängt nicht erst bei körperlichen Übergriffen an. Unsere Kampagne #istAlltag macht auf verschiedene Formen von Alltagsrassismus aufmerksam.Rechte und rassistische Vorfälle melden!Hessen schaut hinAuf unserer Webseite Hessen schaut hin können Sie Beleidigung,…

/angebote/opferberatung/response

 

Antisemitismuskritische Bildungsinitiative auf TikTok

 

Danielle Jerry Projektleitung (sie/ihr - she/her) E: djerry-at-bs-anne-frank.de KontaktAntisemitismuskritische Bildungsinitiative auf TikTokArbeitsgruppe „Safer TikTok“Arbeitsgruppe „Safer TikTok“Arbeitsgruppe „Safer TikTok“*Quellen: https://www.futurebiz.de/artikel/tiktok-statistiken-2019/…

/ueber-uns/projekte/antisemitismuskritische-bildungsinitiative-auf-tiktok

 

Pride Month und Intersektionalität

 

Wie Queer-Feindlichkeit und Rassismus ineinandergreifen.Es geht um das selbstbewusste und starke Signal, dass Vielfältigkeit, Akzeptanz und der respektvolle Umgang miteinander mittlerweile breit geteilt sind, über Geschlechtsidentitäten und sexuelle Orientierungen hinweg. Eine Selbstverständlichkeit ist dies nach wie vor nicht – denn das Abweichen und…

/mediathek/blog/pride-month-und-intersektionalitaet

 
Suchergebnisse 1 bis 10 von 32