Loading...
Ihre Suche mit Schwerpunkt Diskriminierung
ergab 28 Ergebnisse
Suchergebnisse 1 bis 10 von 28

AdiNet Nordhessen

 

Download Wegweiser Download Positionspapier der AG Wohnraum für ALLEWer wir sindDas Antidiskriminierungsnetzwerk Nordhessen (AdiNet Nordhessen) vernetzt Initiativen und Akteur:innen miteinander, die sich gegen Diskriminierung engagieren. Koordiniert wird das AdiNet Nordhessen vom Kasseler Büro der Bildungsstätte Anne Frank aus. Das Projekt AdiNet Nordhessen wird seit…

/ueber-uns/projekte/adinet-nordhessen

 

Junges Programm

 

In unserem Jungen Programm dreht sich alles ums Mitmachen und Selbstdenken, ums Diskutieren und Kreativwerden- ob in Workshops, unserem Kunstwettbewerb oder dem jährlichen Anne-Frank-Tag. Daneben umfasst unser Angebot für Jugendliche auch politische Bildung für Auszubildende im Betrieb.Deine Meinung zählt!Mit unserem Ausbildungskurs zur…

/angebote/junges-programm

 

Lernlabor — Anne Frank. Morgen Mehr.

 

Deine Meinung zählt!Nur wenige hundert Meter von ihrem Geburtshaus entfernt werden die Geschichte und die Fragen der berühmten Frankfurter Autorin wieder lebendig: im Lernlabor „Anne Frank. Morgen mehr.“  Kein Museum, sondern ein Ort der Auseinandersetzung und der Debatte.Hier machen wir Jugendliche mit Leben und Werk Anne Franks vertraut. Hier lernen sie, Fragen aus…

/ausstellungen/lernlabor-anne-frank-morgen-mehr

 

Mobiles Lernlabor — Mensch, Du hast Recht(e)

 

Unsere pädagogischen AngeboteUnsere Bildungsreferent*innen begleiten auf Wunsch die Eröffnung des Mobilen Lernlabors. Neben einer Führung durch die Ausstellung durch unsere Mitarbeiter*innen erhalten Sie auch eine Handreichung, wie Sie den Besuch im Lernlabor vor- und nachbereiten können. Außerdem bieten wir Schulungen für Ihre Multiplikator*innen an, um Gruppen qualifiziert durch das…

/ausstellungen/mobiles-lernlabor-mensch-du-hast-rechte

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage Hessen

 

Lese- und Diskussionsforum am 6.12.2021 - "Heimat Deutschland?! Oder: In welcher Welt willst du leben?" Lese- und Diskussionsforum für Schüler*innen (ab 14 Jahren) und Lehrkräfte an SoR-SmC-Schulgemeinden sowie alle politisch-gesellschaftlich interessierten Menschen Montag, 06.12.2021 von 17 bis 18:30 Uhr (per Zoom) Junge Geflüchtete kommen nach Deutschland. Wie erleben…

/angebote/junges-programm/schule-ohne-rassismus-schule-mit-courage-hessen

 

Erwachsenenbildung

 

Neben unseren erfahrenen Bildungsreferent*innen laden wir regelmäßig externe Expert*innen als Gastredner*innen zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Streitfragen ein. Alle Angebote gibt es natürlich auch digital. Rassismus, Antisemitismus, religiöse Vielfalt oder rechte Ideologien: die großen Themen unserer Zeit schlagen sich auch in der pädagogischen Arbeit…

/angebote/erwachsenenbildung

 

Fortbildungen / Seminare

 

Ob Schimpfwörter wie "Homo" oder "Jude", ob aktuelle rechtsterroristische Anschläge oder islamistische Attentate: Schule, Jugendzentrum und Sportverein sind durchdrungen von gesellschaftspolitischen Diskursen und damit auch von verschiedenen Formen von Diskriminierung. In unseren Fortbildungen unterstützen wir pädagogische Fachkräfte dabei, einen kompetenten Umgang mit…

/angebote/erwachsenenbildung/fortbildungen-seminare

 

Tagungen / Konferenzen

 

Mit der Blickwinkel-Tagung haben wir vor zehn Jahren zum ersten Mal Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen zu einem antisemitismuskritischen Forum zusammengebracht. Seitdem findet die Blickwinkel-Tagung jährlich statt. Darüber hinaus veranstaltet die Bildungsstätte regelmäßig weitere Konferenzen und Tagungen für Interessierte aus Bildung,…

/angebote/erwachsenenbildung/tagungen-konferenzen

 

Opferberatung

 

Die Perspektiven Betroffener stärkenWer rechte, rassistische oder antisemitische Gewalt erlebt hat oder Diskriminierung ausgesetzt ist, findet bei unseren Beratungsstellen response und ADiBe kompetente Unterstützung. Die Beratung orientiert sich an den Bedürfnissen der Betroffenen – sei es juristische Unterstützung, psychosoziale Begleitung oder politische Sensibilisierung. …

/angebote/opferberatung

 

ADiBe

 

Kontakt kontakt@adibe-hessen.de Jill Heeschen Tel.: 06421 88 94 829 Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10 bis 15 Uhr Beratung Mittelhessen (Büro Marburg) Eunice Njoki Tel.: 0561 72 98 97 02 Montag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr Beratung Nordhessen (Büro Kassel) Beratung Südhessen (Büro Frankfurt) Sina Collmann de Quiñones Tel.:…

/angebote/opferberatung/adibe

 
Suchergebnisse 1 bis 10 von 28