Loading...
Ihre Suche mit Schwerpunkt Rassismus
ergab 64 Ergebnisse

Interview mit Julia Alfandari, pädagogische Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank

 

„Auch Bildungs- bürger*innen äußern krude antisemitische Verschwö- rungstheorien"Wir haben unsere pädagogische Leiterin Julia Alfandari nach ihren Erfahrungen vor Ort gefragt. Julia, wie wird das Angebot angenommen? „Die allermeisten Besucher*innen sind dankbar, dass wir da sind: Wir ordnen ein, vermitteln und treten in die Diskussion mit einem offenen und interessierten…

/mediathek/blog/auch-bildungsbuergerinnen-aeussern-krude-antisemitische-verschwoerungstheorien

 

Arielle ist jetzt Schwarz

 

Eine Schwarze Schauspielerin, Halle Bailey, spielt in der Verfilmung des Zeichentrickfilms „Arielle“ die Nixe. Und in Tolkiens Mittelerde gibt es nun auch Platz für Schwarze Elben, Zwerge und Hobbits, zumindest in einer an die „Herr der Ringe“-Bücher angelehnten Serie, die vor Kurzem angelaufen ist. Viele freuen sich derzeit über mehr…

/mediathek/blog/arielle-ist-jetzt-schwarz

 

Rassistisches Pogrom in Rostock Lichtenhagen

 

Vor dreißig Jahren begann das rassistische Pogrom in Rostock-Lichtenhagen. Später attackierten sie das Haus ehemaliger vietnamesischer Vertragsarbeiter*innen, welches am Abend des dritten Tages in Brand gesteckt wurde. „So viele Menschen! Tausende! Die gucken zu und klatschen“, erinnerte sich Nguyen Dinh Khoi in der Dokumentation…

/mediathek/blog/rassistisches-pogrom-in-rostock-lichtenhagen

 

Hufeisen

 

Nach wie vor extrem unbrauchbarFrüher galten Hufeisen als Glücksbringer. Aber auch heute sind sie Teil eines weitverbreiteten Aberglaubens, wenn auch politischer Art: der sogenannten Hufeisen- oder auch Extremismustheorie. 25. Februar 2022Die politische “Mitte” ist demnach an sich gut, wird aber von Links- und Rechtsextremismus…

/mediathek/blog/hufeisen

 

Zwischenbilanz zum Prozess um den „NSU 2.0“

 

Ursprünglich waren für die Hauptversammlung 14 Prozesstage bis Ende April angesetzt – bereits zwei weitere Monate sind nunmehr vergangen und es ist aktuell unklar, wie lange noch weiter verhandelt werden wird. Nachdem der letzte Termin verschoben wurde, geht es jetzt am 23. Juni weiter. Zeit, eine kurze Zwischenbilanz zu ziehen. Der Angeklagte im Prozess machte gleich zu…

/mediathek/blog/zwischenbilanz-zum-prozess-um-den-nsu-20

 

Rückblick auf die 13. Blickwinkel-Tagung

 

Impressionen von der 13. Ausgabe der Blickwinkel-TagungDie 13. Ausgabe von Blickwinkel hat erst kürzlich stattgefunden: Vom 20. bis zum 21. Juni 2022 diskutierten Expert*innen und Teilnehmer*innen in Leipzig über Begriffe, Konzepte, Definitionen und Vorstellungswelten von Antisemitismus und Rassismus. Denn das Motto lautete diesmal: „OBJEKTIV BEGRIFFEN, SUBJEKTIV…

/mediathek/blog/rueckblick-auf-die-13-blickwinkel-tagung

 

NSU 2.0 Prozessauftakt

 

Unser Kommentar zum Prozessauftakt um die Drohschreiben des NSU 2.0Unser Kommentar zum Prozessauftakt um die Drohschreiben des NSU 2.0„Wir sehen dringend weiteren Aufklärungsbedarf im NSU 2.0.“, sagt Eva Berendsen, Leiterin der Kommunikation der Bildungsstätte. Es wäre fatal, wenn sich Politik und Behörden nun auf der These vom Einzeltäter ausruhen und…

/mediathek/blog/nsu-20-prozessauftakt

 

2 Jahrestag: Anschlag in Hanau

 

Am 19. Februar 2020 wurden neun Menschen bei einem rechtsterroristischen Anschlag in der Stadt Hanau, nahe Frankfurt am Main, getötet. Ihre Namen lauten: Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar, Kaloyan Velkov. Zwei Jahre sind seit dem Attentat von Hanau vergangen…

/mediathek/blog/2-jahrestag-anschlag-in-hanau

 

„Wir sind gestärkt und motiviert aus der Fortbildung gegangen“

 

„Wir sind gestärkt und motiviert aus der Fortbildung gegangen“Interview zum Projekt „Stark im Amt!“​​​​​​​ mit Swantje Marschhäuser von der Stadtbücherei FrankfurtUnter dem Motto „Stark im Amt!“ bietet die Bildungsstätte Anne Frank Schulungen für die öffentliche Verwaltung an. Mit den Fortbildungen,…

/mediathek/blog/wir-sind-gestaerkt-und-motiviert-aus-der-fortbildung-gegangen

 

Internationaler Tag gegen Rassismus

 

Internationaler Tag gegen RassismusAm 21. März 1966 riefen die Vereinten Nationen erstmals zum Internationalen Tag gegen Rassismus aus. Dieses Jahr steht der Tag unter dem Motto: „Haltung zeigen“. 21. März 2022Eine antirassistische Haltung und ihre aktive, solidarische und konsequente Umsetzung sind nach wie vor unentbehrlich, um…

/mediathek/blog/internationaler-tag-gegen-rassismus