Loading...
Ihre Suche mit Schwerpunkt Rassismus
ergab 83 Ergebnisse

Anderen wurde es schwindelig

 

Download Flyer​​​​​​​ Ausstellungen Programm: 1989/90:Schwarz, Jüdisch, Migrantisch - Sonderausstellung zum 30. Jahrestag des Mauerfalls   Schwindel statt Freudentaumel, Ausschluss statt Einheit – der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren wurde nicht von allen nur bejubelt. In migrantischen, Schwarzen und jüdischen Communities kamen…

/ausstellungen/sonderausstellungen/hingucker-kolonialismus-und-rassismus-ausstellen-1-3

 

Das Muster rechten Terrors – Von Utoya über Hanau bis Buffalo

 

Das Muster rechten Terrors – Von Utoya über Hanau bis Buffalo Bei einem Attentat in der US-Stadt Buffalo, New York, sind am Wochenende mindestens zehn Menschen getötet worden, drei wurden verletzt. In seltener Eindeutigkeit sprach der Sheriff des Bezirks von einem „rassistisch motivierten Hassverbrechen”. 20. Mai 2022 Der Täter, ein…

/mediathek/blog/das-muster-rechten-terrors-von-utoya-ueber-hanau-bis-buffalo

 

5 Schritte zu einer rassismussensiblen Verwaltung (Kopie 1)

 

Vor wenigen Tagen stellte das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung den Nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitor (NaDiRa) vor. Gerade die öffentliche Verwaltung ist in der Pflicht, hier besonders sensibel zu handeln. In unserem Projekt „Stark im Amt“ unterstützen wir Ämter und Behörden auf diesem Weg. Die folgenden…

/mediathek/blog/5-schritte-zu-einer-rassismussensiblen-verwaltung-1

 

Interview mit Julia Alfandari, pädagogische Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank

 

„Auch Bildungs- bürger*innen äußern krude antisemitische Verschwö- rungstheorien" Wir haben unsere pädagogische Leiterin Julia Alfandari nach ihren Erfahrungen vor Ort gefragt. Julia, wie wird das Angebot angenommen? „Die allermeisten Besucher*innen sind dankbar, dass wir da sind: Wir ordnen ein, vermitteln und treten in die Diskussion mit einem offenen und interessierten…

/mediathek/blog/auch-bildungsbuergerinnen-aeussern-krude-antisemitische-verschwoerungstheorien

 

Arielle ist jetzt Schwarz

 

Eine Schwarze Schauspielerin, Halle Bailey, spielt in der Verfilmung des Zeichentrickfilms „Arielle“ die Nixe. Und in Tolkiens Mittelerde gibt es nun auch Platz für Schwarze Elben, Zwerge und Hobbits, zumindest in einer an die „Herr der Ringe“-Bücher angelehnten Serie, die vor Kurzem angelaufen ist. Viele freuen sich derzeit über mehr…

/mediathek/blog/arielle-ist-jetzt-schwarz

 

Rassistisches Pogrom in Rostock Lichtenhagen

 

Vor dreißig Jahren begann das rassistische Pogrom in Rostock-Lichtenhagen. Später attackierten sie das Haus ehemaliger vietnamesischer Vertragsarbeiter*innen, welches am Abend des dritten Tages in Brand gesteckt wurde. „So viele Menschen! Tausende! Die gucken zu und klatschen“, erinnerte sich Nguyen Dinh Khoi in der Dokumentation…

/mediathek/blog/rassistisches-pogrom-in-rostock-lichtenhagen

 

NSU 2.0 Prozessauftakt

 

Unser Kommentar zum Prozessauftakt um die Drohschreiben des NSU 2.0 Unser Kommentar zum Prozessauftakt um die Drohschreiben des NSU 2.0 „Wir sehen dringend weiteren Aufklärungsbedarf im NSU 2.0.“, sagt Eva Berendsen, Leiterin der Kommunikation der Bildungsstätte. Es wäre fatal, wenn sich Politik und Behörden nun auf der These vom Einzeltäter ausruhen und…

/mediathek/blog/nsu-20-prozessauftakt

 

Globale Konflikte, hessische Allianzen

 

Train to Empower In Hessen leben Menschen aus mehr als 180 Nationen, es gibt über 200 Religionsgemeinschaften sowie zahlreiche zivilgesellschaftliche Kulturvereine und migrantische Selbstorganisationen. In großen hessischen Einwanderungsstädten wie Frankfurt treffen somit unterschiedliche soziale Lebensrealitäten, Biografien und Zugehörigkeitsgefühle…

/ueber-uns/projekte/globale-konflikte-hessische-allianzen

 

„Wir sind gestärkt und motiviert aus der Fortbildung gegangen“

 

„Wir sind gestärkt und motiviert aus der Fortbildung gegangen“ Interview zum Projekt „Stark im Amt!“ mit Swantje Marschhäuser von der Stadtbücherei Frankfurt Unter dem Motto „Stark im Amt!“ bietet die Bildungsstätte Anne Frank Schulungen für die öffentliche Verwaltung an. Mit den Fortbildungen, Fachvorträgen und…

/mediathek/blog/wir-sind-gestaerkt-und-motiviert-aus-der-fortbildung-gegangen

 

Handlungsmöglichkeiten bei Antisemitismus auf TikTok

 

TikTok ist von den Smartphone-Displays nicht mehr wegzudenken. Von Hatespeech, also Hassrede, wird gesprochen, wenn Personen oder Personengruppen im Internet mit Worten abgewertet oder angegriffen werden. Sexistische, rassistische, queerfeindliche und antisemitische Beleidigungen und Hetze sind Formen von Hassrede, die auf TikTok immer mehr Raum einnehmen. Oft zeigt sich das volle…

/mediathek/blog/handlungsmoeglichkeiten-bei-antisemitismus-auf-tiktok