Startseite > Workshops > ZivilQRage

ZivilQRage

Gewalt im öffentlichen Raum – Was tun?

Im Alltagsverständnis gilt Zivilcourage als besonders mutig und wird hoch gelobt. Doch wie kann ich Situationen, in denen meine Hilfe gefordert ist, überhaupt erkennen? Auf welche Weise können wir zivilcouragiert handeln? Wie kann ich mit meinen Ängsten umgehen? Und was können wir noch gegen Ausgrenzung und Diskriminierung tun?

In Rollenspielen lernen Jugendliche den bewussten Umgang mit Situationen, in denen Hilfe gefordert ist, und werden aufgefordert, nach Chancen und Grenzen von zivilcouragiertem Handeln zu fragen.

Der Workshop richtet sich an Jugendliche ab der Mittelstufe.

Kontakt

Möchten Sie diesen Workshop buchen oder haben Sie Fragen?

Schreiben Sie einfach eine Email an Ihre Ansprechpartnerin Aylin Kortel.
Oder rufen Sie an: 069 - 560 002 35.