Startseite > Workshops > "Es muss doch endlich mal Schluss sein."

"Es muss doch endlich mal Schluss sein."

Aktiv gegen Antisemitismus

Antisemitismus tritt heute in verschiedensten Formen auf, teilweise direkt und teilweise versteckt in Codes und Andeutungen. Was bedeutet Antisemitismus für die davon Betroffenen? Wie können Betroffene vor Antisemitismus geschützt werden?

Der Workshop setzt bei der Frage an, wie Antisemitismus erkannt werden kann und legt seinen Schwerpunkt auf aktuelle Erscheinungsformen von Antisemitismus.

Workshop buchbar auf Anfrage.

Kontakt

Möchten Sie diesen Workshop buchen oder haben Sie Fragen?

Schreiben Sie einfach eine Email an Ihre Ansprechpartnerin Nabeela Khan.
Oder rufen Sie an: 069 - 560 002 33.