Startseite > Publikationen > Broschüre: Menschenrechte in Erziehung

Menschenrechte in Erziehung - Dreisprachige Broschüre

Die Achtung der Menschenrechte stellt das moderne Schulsystem vor eine große Herausforderung. Über einen Zeitraum von drei Jahren haben wir mit Hilfe von WissenschaftlerInnen und Lehrkräften aus Israel und Deutschland neue Ansätze und Methoden zur Vermittlung von Menschenrechten im interkulturellen Kontext entwickelt und erprobt.

Ein Ergebnis ist die neue Broschüre Menschenrechte in Erziehung: Schule aus einer ganzheitlichen Perspektive. Ansätze und Arbeitsinstrumente. Sie ist im Mai 2014 auf Deutsch, Arabisch und Hebräisch erschienen.

Die Publikation ist kostenfrei zum Download als PDF verfügbar.

Bestellungen der Printversion sind für 5€ zzgl. Porto per Email an info@bs-anne-frank.de möglich.

Das Projekt „Menschenrechtsbildung in Alternativschulen – ein Lehrernetzwerk“ der BS Anne Frank fand von 2011 bis 2013 in Kooperation mit der Masar-Schule (Nazareth) und der Freie Schule Frankfurt statt. Es wurde von der Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftsforum gefördert.