Startseite > Fortbildungen > Gewalt - Sehen - Helfen

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Fortbildungen?

Schreiben sie eine Email an Ihre Ansprechpartnerin Nicole Broder


Oder rufen Sie an: 069 / 560 002 34



Gewalt - Sehen - Helfen

Fortbildung zu Zivilcourage und Deeskalation

Wie kann man konkret in Gewaltsituationen eingreifen und betroffenen Menschen helfen, ohne sich selbst zu gefährden? Wie lassen sich Konfliktsituationen im öffentlichen Raum entschärfen?

Die Kampagne „Gewalt-Sehen-Helfen“ bietet zahlreiche Trainingsbausteine, die Menschen ermutigen können, Strategien gewaltfreien Widerstands in bedrohlichen Alltagssituationen anzuwenden. Dabei geht es auch darum, die vielfältigen Spielarten von Gewalt wahrzunehmen und nach langfristig wirkenden Strategien zivilgesellschaftlichen Handelns im Gemeinwesen zu suchen.