Startseite > Beratungen

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Beratungsangeboten?
Dann Schreiben Sie eine Email an:

info@bs-anne-frank.de

Alle Angebote im Überblick

Beratung

Die Bildungsstätte Anne Frank bietet Beratung zu den Themen Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus und Diskriminierung für unterschiedliche Zielgruppen an.

Sie können sich hier über die einzelnen Angebote und die jeweiligen Ansprechpartner*innen informieren.

Unsere Angebote

Wir beraten Lehrer*innen und pädagogische Fachkräfte zu den Themenschwerpunkten Antisemitismus, Radikal(isierung) und Konflikte in der Migrationsgesellschaft.

more_arrow


Die erste hessenweite Beratungsstelle unterstützt Menschen, die von rechtsextremer, rassistischer, antisemitischer, antimuslimischer und antiziganistischer Gewalt betroffen sind.

more_arrow


Im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration berät ADIBE Menschen, die aufgrund von Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder rassistischer Zuschreibung diskriminiert werden.

more_arrow


Wir beraten Einzelpersonen, Initiativen, Kommunen, Vereine und Verbände sowie Jugend- und Bildungseinrichtungen in ihrem Engagement vor Ort in ganz Hessen.

more_arrow